Training Umweltmanagement 14001:2015 (Grundlagen), Notarzt und Helfer beim Abtransport einer verletzten Person

Umweltmanagement 1

Grundlagen, Anforderungen und Aspekte

Das Training basiert auf der DIN EN ISO 14001:2015.

Zielsetzung

Dieses Training soll Ihnen helfen ein benutzerfreundliches und praxisorientiertes Umweltmanagementsystem in Ihrem Unternehmen zu entwickeln und zu implementieren, das auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und weltweit anerkannt ist. Sie erarbeiten gemeinsam mit dem Dozenten die Anforderungen aus der DIN EN ISO 14001:2015 und erfahren, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Sie lernen die Norm zu verstehen und zu interpretieren und erfahren, welche Prozesse relevant sind, um ein Umweltmanagement erfolgreich einzuführen und umzusetzen.

Zielgruppe

  • Geschäftsleitung und Führungskräfte
  • Managementsystembeauftragte
  • Mitarbeiter, die mit Aufgaben zum Umweltmanagement betraut werden sollen bzw. betraut sind
  • Mitarbeiter, die ein Umweltmanagementsystem aufbauen wollen
  • Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung

Inhalte

  • High Level Structure (HLS) und ihre Bedeutung
  • Historie, Grundbegriffe und Grundlagen des Umweltmanagements
  • Umweltmanagementsysteme (UMS) – Nutzen für das Unternehmen
  • Aufbau eines Umweltmanagementsystems (UMS)
  • Integration eines UMS in ein vorhandenes Qualitätsmanagementsystem
  • Prozessorientierter Ansatz in Umweltmanagementsystemen
  • Inhalte und Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015
  • Grundlagen umweltrechtlicher Anforderungen
  • Anforderung an die Dokumentation
  • Führung und Planung
  • Identifizierung von Risiken und Chancen
  • Analyse und Bewertung von Umweltaspekten und -auswirkungen
  • Bedeutung und sinnvolle Entwicklung von Zielen
  • Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen

Ihr Nutzen

Sie machen sich mit den Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015 vertraut und kennen die wesentlichen und relevanten Inhalte. Sie wissen, wie Sie auf Basis der DIN EN ISO 14001:2015 das interne Umweltmanagementsystem optimieren können und starten gut vorbereitet in die Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Sie erwerben zuverlässiges methodisches Rüstzeug zur Einführung und Bearbeitung von Umweltmanagementsystemen. Sie kennen objektive Methoden zur Einführung und Umsetzung der Anforderungen aus DIN EN ISO 14001. Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch und von realen Praxisbeispielen.

Schulungsdauer

ca. 8,0 Std. Schulung
in der Zeit von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Preis

pro Teilnehmer 475,00 € zzgl. MwSt.
inkl. Schulungsmaterial/Teilnehmerunterlagen
Gruppenpreise ab 6 Teilnehmer auf Anfrage

Diese Schulung wird auch als Inhouse-Schulung durchgeführt. Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihr Unternehmen angepasstes
Angebot.

Schulungsnachweis

Teilnahmebestätigung der FKC Akademie

Die Webseite der FKC GmbH benutzt Cookies für Statistikerfassung (Session und Google Analytics). Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …