Schulung Flurgesteuerte Deckenkrane, Flurgesteuerte Deckenkrane

Visuelle und operative Prüfung von Kinderspielplätzen

Unterweisung zur Wartung und Instandhaltung nach DIN EN 1176-1

Zielsetzung

Kleine Menschen brauchen unsere besondere Aufmerksamkeit. Manchmal können sie die Gefahren beim Spielen und Toben gar nicht überblicken oder eben auch noch nicht Bescheid sagen, wenn etwas nicht stimmt. Daher ist eine regelmäßige Kontrolle der Spielgeräte sehr wichtig und kann schwere Unfälle verhindern. Trotzdem passieren jedes Jahr Unfälle auf Kinderspielplätzen, die hätten vermieden werden können. Spielgeräte weisen zum Teil grobe Mängel auf und bergen ernste Gefahren für die spielenden Kinder. Die Betreiber sind daher verantwortlich, Spielplätze in einem ordnungsgemäßen Zustand zu betreiben. In dieser Schulung erlernen Sie die Grundlagen zur Ermittlung der möglichen Gefährdungen und Festlegung der erforderlichen Schutzmaßnahmen. Die Dokumentation der Prüfung muss juristisch nachvollziehbar und die Erfüllung der Sorgfaltspflichten nachweisbar sein.

Teilnehmerkreis

  • Betreiber von Spielplätzen
  • Vertreter von Städten und Gemeinden
  • Inspektionspersonal
  • Verantwortliche für die Pflege und Instandhaltung von Spielplätzen und Spielgeräten

Inhalte Theorie

  • Betreiberpflichten nach BGB und DIN EN 1176
  • Inspektionen und Wartung nach DIN EN 1167-7
  • Durchführung und Dokumentation
  • Betrieb und Sicherheitsmaßnahmen
  • Sicherheitsmanagementkonzept
  • Aufbau und Erstabnahmen, was ist zu beachten und warum
  • Herstellerunterlagen
  • Eigene Wartungs- und Prüfprotokolle
  • Ausstattung und Werkzeuge

Inhalte Praxis

  • Begehung
  • Schaukelgelenke und Wippgelenke
  • Fundamente und Überdeckungen
  • Fallschutzboden
  • Seile und Netze
  • Holzbauteile
  • Metallteile und Verschraubungen
  • Beschädigungen und Sicherungsmaßnahmen
  • Reparatur und Dokumentation
  • Abschlussprüfung

Ihr Nutzen

Sie erkennen Gefährdungen beim Betrieb von Spielplätzen und Spielgeräten und können die spielenden Kinder davor schützen. Vermeidung von Unfällen. Sicherheit bei der Planung und beim Betrieb von Spielplätzen und Spielgeräten. Nur Einsatz von geeigneten Spielgeräten.

Schulungsdauer

ca. 8,0 Std. Schulung
in der Zeit von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Preis

pro Teilnehmer 300,00 € zzgl. MwSt.
inkl. Schulungsmaterial/Teilnehmerunterlagen
Gruppenpreise ab 6 Teilnehmer auf Anfrage

Diese Schulung wird auch als Inhouse-Schulung durchgeführt. Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihr Unternehmen angepasstes Angebot.

Schulungsnachweis

Zertifikat der FKC Akademie

Die Webseite der FKC GmbH benutzt Cookies für Statistikerfassung (Session und Google Analytics). Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …