Datenschutz für IT-Administratoren

Datenschutz-Grundverordnung

Umstellung auf EU-DSGVO

Zielsetzung

Ab Mai 2018 muss Ihr Unternehmen die Forderungen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) einhalten. Die Informationsveranstaltung zeigt Ihnen, welche Maßnahmen Sie treffen und einleiten sollten, damit Ihr Unternehmen auf dem richtigen Weg ist. Die Informationsveranstaltung gibt Ihnen die notwendige Orientierung und zeigt Ihnen den Handlungsbedarf, der zu einem störungsfreien und risikoarmen Übergang zur EU-DSGVO führt. Unser Experte vermittelt Ihnen, welche Änderungen und Neuerungen im Vergleich zum Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) anstehen. Sie erhalten Vorschläge und Umsetzungstipps, wie die neuen Anforderungen in der Übergangszeit realisiert werden können. Maßnahmenpläne helfen Ihnen, den Änderungsprozess in der Datenschutzorganisation zu begleiten. Nur die Unternehmen, die die kurze Umsetzungsfrist planvoll nutzen, werden alle positiven Möglichkeiten der neuen Grundverordnung ausschöpfen können.

Teilnehmerkreis

  • Datenschutzbeauftragte
  • IT-Mitarbeiter
  • Geschäftsführer
  • Abteilungsleiter

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Anwendungsbereich und Grundprinzipien der DSGVO
  • Erlaubnistatbestände nach neuem und altem Recht
  • Zweckbindung / Zweckänderung
  • Verfahrensverzeichnis / Datenschutzfolgeabschätzung
  • Auftragsdatenverarbeitung und Drittstaatentransfers
  • Neue Ansätze (u.a. Recht auf Vergessenwerden, Datenportabilität)
  • Position und Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Kompetenzen der Aufsichtsbehörden und mögliche Sanktionen
  • Anpassungsbedarf bei bestehenden Regelungen

Ihr Nutzen

Erfahren Sie alles Wissenswerte zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung: Die Informationsveranstaltung zeigt Ihnen, welche Maßnahmen Sie treffen und einleiten sollten, damit Ihr Unternehmen ab Mai 2018 die Forderungen der neuen EU-DSGVO einhalten kann.

Veranstaltungsdauer

ca. 4,0 Std. Informationsveranstaltung
vormittags und/oder nachmittags
in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Preis

pro Teilnehmer 275,00 € zzgl. MwSt.
inkl. Teilnehmerunterlagen
Gruppenpreise ab 6 Teilnehmer auf Anfrage

Diese Informationsveranstaltung wird auch als Inhouse-Veranstaltung durchgeführt. Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihr Unternehmen angepasstes Angebot.

Veranstaltungsnachweis

Teilnahmebestätigung der FKC Akademie

Die Webseite der FKC GmbH benutzt Cookies für Statistikerfassung (Session und Google Analytics). Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …